Heung-Min Son - alle aktuellen Informationen
Heung-Min Son - alle aktuellen Informationen FOTO: Miserius
Heung-Min Son
Geburtsdatum: 08.07.1992 Position: Mittelfeld
Größe: 1,83 m Trikotnummer: 7
Gewicht: 76 kg Bundesliga-Spiele Karriere: 135
Nationalität: KOR Bundesliga-Tore Karriere: 41
Verein: Bayer 04 Leverkusen 1. Bundesliga-Spiele Saison: 1
Im Team seit: 01.07.2013 1. Bundesliga-Tore Saison: 0

by dpa-infocom

Ehemalige Vereine: Hamburger SV, FC Seoul

Ostasienmeisterschaft

Deutscher WM-Gegner Südkorea schlägt Andersens Nordkoreaner

Deutschlands WM-Gruppengegner Südkorea hat bei der Fußball-Ostasienmeisterschaft in Japan im zweiten Gruppenspiel den ersten Sieg gefeiert. Im brisanten Duell mit Nordkorea setzten sich die ohne ihre europäischen Stars wie Tottenhams Heung-Min Son angetretenen Taegeuk Warriors mit 1:0 (0:0) durch. Der entscheidende Treffer in Tokio war ein Eigentor von Yong-Chol Ri (64.). Südkorea war in seinem ersten Spiel zu einem 2:2 gegen China gekommen, die vom früheren Bundesliga-Torschützenkönig Jörn Andersen trainierten Nordkoreaner kassierten nach dem 0:1 gegen Japan ihre zweite Niederlage. Südkorea kämpft nun am Samstag gegen die Japaner wohl um den Turniersieg im Viererfeld. mehr

Auszeichnung

Heung-Min Son ist Asiens internationaler Fußballer des Jahres

Der frühere Bundesliga-Profi Heung-Min Son ist zu Asiens internationalem Fußballer des Jahres gewählt worden. Der  Südkoreaner sicherte sich den Titel zum zweiten Mal nach 2015, wie die Konföderation AFC am Mittwoch mitteilte. Son erzielte für seinen Club Tottenham Hotspur 21 Tore in allen Wettbewerben der vergangenen Spielzeit und trug einen großen Teil zur erfolgreichen Qualifikation  Südkoreas für die WM 2018 in Russland bei. Der Angreifer wechselte 2015 von Bayer Leverkusen zu Tottenham. Im Vorjahr wurde der frühere  Mainzer Shinji Okazaki mit dem Preis ausgezeichnet, nachdem er mit Leicester City die englische Meisterschaft geholt hatte.  mehr

Thema

Heung-Min Son