Hochschule Rhein-Waal

Das System Hintertür

Andreas Pinkwart, Mitbegründer der Hochschule Rhein-Waal, verhandelt bei Koalitionsgesprächen die Einführung von Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer. Also für genau jene Zielgruppe, die die junge Einrichtung umwirbt. Und wie reagiert man dort? Die Erfolgsgeschichte Hochschule hat zuletzt durch interne Querelen ein paar unschöne Kapitel hinzugewonnen - noch mehr kann man derzeit nicht gebrauchen. Deshalb herrscht demonstrative Ruhe, einen großen Kurswechsel soll es nicht geben. Stattdessen setzt man auf das System Hintertür: Ausnahmeregelungen für Dritte-Welt-Länder und Stipendien-Programme, um irgendwie nicht betroffen zu sein. Und der Rest: kann ja eh zahlen, so die Logik. mehr