Holger Badstuber - alle aktuellen Informationen
Holger Badstuber - alle aktuellen Informationen FOTO: dpa, Jens Wolf
Holger Badstuber
Geburtsdatum: 13.03.1989 Position: Abwehr
Größe: 1,90 m Trikotnummer: 24
Gewicht: 84 kg Bundesliga-Spiele Karriere: 130
Nationalität: GER Bundesliga-Tore Karriere: 1
Verein: FC Schalke 04 1. Bundesliga-Spiele Saison: 11
Im Team seit: 12.01.2017 1. Bundesliga-Tore Saison: 0

by dpa-infocom

Ehemalige Vereine: FC Bayern München, FC Bayern München II

Comeback nach Adduktorenbeschwerden

VfB Stuttgart mit Abwehrspieler Badstuber in Mainz

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Holger Badstuber ist für den VfB Stuttgart im Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 wieder eine Option für die Startelf. Das bestätigte VfB-Trainer Hannes Wolf am Donnerstag. "Er hat voll trainiert in dieser Woche, er hat es gut weggesteckt. Deswegen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er auf dem Platz steht", sagte der Coach. Wegen seiner Adduktorenbeschwerden war Innenverteidiger Badstuber am vergangenen Samstag nur in der Schlussphase eingewechselt worden. Mittelfeldspieler Orel Mangala hat muskuläre Probleme und trainierte deswegen nur individuell. Ansonsten geht der Tabellen-13. ohne personelle Probleme in die Partie am Samstag (15.30 Uhr/Live-Ticker). Vor dem 19. Spieltag liegen die auswärtsschwachen Schwaben mit 20 Zählern drei Punkte vor den Mainzern, gegen die sie kurz vor Weihnachten im DFB-Pokal-Achtelfinale gescheitert waren. Die Verpflichtung von Erik Thommy vom FC Augsburg, der am Donnerstag seine erste Trainingseinheit mit dem VfB absolvierte, ist laut Wolf keine Reaktion auf die schwere Verletzung von Carlos Mané. "Das ist kein Schnellschuss nach der Verletzung von Carlos, sondern eher eine Reaktion auf den Abgang von Josip", sagte der 36-Jährige. Josip Brekalo war in der Winterpause im Gegenzug zu Mario Gomez zum VfL Wolfsburg zurückgekehrt. Mané fällt nach einem Sehnenriss am Oberschenkel für den Rest der Saison aus. mehr

Bayers Nächster Gegner im Check

Zuhause ist die Mannschaft von Hannes Wolf eine Macht

Das ist neu Die Schwaben sind ein Aufsteiger: Nach dem Abstieg 2016 investierte der VfB Stuttgart im Grunde alle zur Verfügung stehenden Mittel in die direkte Rückkehr ins Oberhaus - mit Erfolg. Hannes Wolf führte den Traditionsverein und seit dem Start der Bundesliga dreimaligen Deutschen Meister mit seiner ersten Profistation als Trainer souverän zurück in die höchste Spielklasse. Von den Aufstiegshelden blieben nur wenige Spieler übrig. In Timo Baumgartl, Emiliano Insúa, Daniel Ginczek und Christian Gentner stehen gerade einmal noch vier Spieler im aktuellen Kader, die vor anderthalb Jahren den Gang in Liga zwei antreten mussten. Mehr als zehn Neuzugänge holte Sportchef Michael Reschke, der vor Jonas Boldt lange Zeit auch in Leverkusen tätig war, im Sommer zum VfB. Zu ihnen gehören unter anderem Rückkehrer Andreas Beck, Bayern-Verteidiger Holger Badstuber und Weltmeister Ron-Robert Zieler für das Tor. mehr

VfB Stuttgart

Gentner und Badstuber fit für Spiel gegen den BVB

Der VfB Stuttgart kann im Heimspiel gegen Borussia Dortmund am Freitag auf Holger Badstuber und Kapitän Christian Gentner zurückgreifen. Auch Santiago Ascacíbar, der beim 1:3 gegen den Hamburger SV vor der Länderspielpause gesperrt war, steht wieder zur Verfügung. Das teilte VfB-Trainer Hannes Wolf am Mittwoch mit. Badstuber war zuletzt angeschlagen. Gentner fehlte dem Klub seit September wegen schwerer Gesichtsverletzungen aus dem Spiel gegen Wolfsburg. "Er bewegt sich gut und hat keine Angst. Ich bin froh, dass er wieder dabei ist", sagte Wolf. mehr

Bundesliga

Badstuber beim VfB Stuttgart wieder im Mannschaftstraining

Der VfB Stuttgart kann im kommenden Heimspiel gegen Borussia Dortmund wieder auf den Einsatz von Ex-Nationalspieler Holger Badstuber hoffen. Der Innenverteidiger absolvierte am Freitag erstmals wieder weite Teile des Mannschaftstrainings. Das teilte ein Vereinssprecher mit. Badstuber musste wegen Oberschenkelproblemen zuletzt zweimal in der Fußball-Bundesliga pausieren. Die Verletzung hatte sich der 28-Jährige beim 3:1 im DFB-Pokal beim 1. FC Kaiserslautern zugezogen. Das Spiel gegen Dortmund wird am kommenden Freitag um 20.30 Uhr angepfiffen. mehr

Bundesliga

VfB Stuttgart auch beim HSV ohne Abwehrchef Badstuber

Bundesligist VfB Stuttgart muss beim Hamburger SV erneut auf Abwehrspieler Holger Badstuber verzichten. Der frühere Nationalspieler fällt für das Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wie schon gegen den SC Freiburg mit Oberschenkelproblemen aus. "Holger wird nicht zurückkommen für das Spiel. Es ist eine leichte Zerrung, das braucht einfach ein bisschen länger", sagte Stuttgarts Trainer Hannes Wolf am Donnerstag. Die Schwaben bangen zudem um Mittelfeldspieler Orel Mangala. Definitiv verzichten müssen die auswärtschwachen Stuttgarter auf den gelbgesperrten Mittelfeldspieler Santiago Ascacibar. mehr

Oberschenkelverletzung

VfB-Verteidiger Badstuber droht erneut auszufallen

Der VfB Stuttgart muss am Sonntag (18 Uhr/Sky) im Derby gegen den SC Freiburg womöglich erneut auf Holger Badstuber verzichten. Der Innenverteidiger war im Pokalspiel beim 1. FC Kaiserslautern (3:1) wegen einer Oberschenkelverletzung in der zweiten Halbzeit ausgewechselt worden. "Es wird mit Sicherheit eng", sagte Trainer Hannes Wolf am Donnerstag mit Blick auf die Partie gegen Freiburg. Der 28 Jahre alte Ex-Nationalspieler hatte bereits wegen Adduktorenproblemen drei Bundesliga-Spiele in dieser Saison verpasst. mehr