Horst Heldt
Braunschweig

Stuttgart sichert sich einen Punkt in Braunschweig

Trotz einer Halbzeit in Überzahl konnte auch Eintracht Braunschweig den VfB Stuttgart nicht bezwingen. Der Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga rettete im Top-Spiel am Montag bei den Niedersachsen zu zehnt ein 1:1 (1:1). Durch das Remis bauten die Stuttgarter ihren Vorsprung in der Tabelle weiter aus und liegen nun vier Zähler vor Verfolger Union Berlin. Die Braunschweiger versäumten es dagegen, Hannover 96 zu überholen und bleiben Vierter. mehr