Israel
Solingen

Literarische und kritische Blicke hinter Burka und Kopftuch

Als Safeta Obhodjas mit fester Stimme aus ihrem Roman "Scheherazade im Winterland" vorliest, könnten die vorgetragenen Gedanken ihrer Protagonistin ihre eigenen sein, als sie jung war. "Eine Zukunft, wie sie ihrer Tochter wünschte, ließ sich aber nicht erreichen, indem man ihr einerseits Flügel gab und sie andererseits mit dem Gewicht aller Vorurteile belastete, die in ihrer Familie und ihrer Umgebung aufzutreiben waren. mehr