Kätzchen
Einfach Tierisch

Schicken Sie uns Ihre Geschichte!

Nachdem wir unser Haus im Jahr 2006 bezogen hatten, bekam ich ein Kätzchen namens Minka von meiner Kollegin geschenkt. Sechs Jahre später zogen die beiden "gebrauchten" Hunde Lilli und Frieda, die eigentlich ins Tierheim sollten, bei uns ein. Beiden Hunden wurde beim Einzug gesagt, dass sie nur bleiben können, wenn das mit der Katze klappt. Wie man sieht, entwickelte es sich zu einer sehr guten Zweckgemeinschaft. Der Begleitschutz für Minka klappt außerordentlich gut. Für fremde Katzen werden die Bodyguards losgeschickt. Als Dank dafür fällt dann zufällig ein Stück Wurst vom Tisch und den Hunden stehen auf einmal die Türen zu Bett oder Sofa auf. Es hat sich zu einem guten Team entwickelt, das uns hoffentlich noch lange erhalten bleibt. mehr