Karl und Theo Albrecht
Plus von knapp zwei Milliarden Euro in drei Jahren

Aldi Süd verzeichnet Rekordumsatz

Die Discounter-Kette Aldi Süd hat im vergangenen Jahr erneut einen Rekordumsatz erwirtschaftet: Das Unternehmen des jüngst verstorbenen Milliardärs Karl Albrecht habe 2013 einen Erlös von 15,4 Milliarden Euro erzielt, dies seien 3,1 Prozent mehr als im Vorjahr, berichtete das Magazin "Focus" am Samstag unter Berufung auf Unternehmensangaben. Seit 2010 habe Aldi Süd seinen Umsatz damit um 1,9 Milliarden Euro gesteigert. Aldi Süd ist im Süden Deutschlands tätig, Aldi Nord nördlich des Ruhrgebiets und in Ostdeutschland. mehr