Klingenlauf Solingen 2017 - alle Informationen
Klingenlauf Solingen 2017 - alle Informationen FOTO: Kempner, Martin
Klingenlauf
Leichtathletik

Bader vom Klingenlauf zum Citylauf

Eigentlich wollte sich Burkhard Swara bereits nach einem Blick auf die Starterliste des Hauptlaufes festlegen. Denn auf dieser fand der Moderator des 27. Solinger Klingenlaufs am Donnerstag keinen wirklich ersthaften Konkurrenten für den Remscheider Routinier Arnd Bader. Alles sah also nach dem zwölften Erfolg von "Mr. Klingenlauf" aus. Doch dann entdeckte Swara wenige Minuten vor dem Start einen Läufer, der nachgemeldet hatte: den Düsseldorfer Nikki Johnstone. Und den kürte der Moderator sofort zu seinem neuen Favoriten im Rennen über zehn Kilometer. "Johnstone kann unter 32 Minuten laufen", legte sich Swara fest. Er sollte fast recht behalten. mehr

Leichtathletik

Mehr als 1100 Aktive sind heute beim Klingenlauf

Der Klingenlauf (heute ab 14 Uhr im Südpark) steuert auf einen Teilnehmerrekord zu: Gestern Morgen meldete Volker Treppel von der Veranstaltergemeinschaft bereits die stolze Zahl von 1127 Voranmeldungen - die vierthöchste Zahl in 27 Jahren Klingenlauf. Da die Wetterprognosen gut sind, hofft das Orga-Team auf entsprechend hohe Nachmeldungen der Läufer, die sich erst beim Blick aus dem Fenster heute zur Teilnahme entschließen. mehr

Solingen

Beim Klingenlauf Kilometer spenden fürs Hospiz

Beim Klingenlauf am Donnerstag, 4. Juni, haben alle aktiven Teilnehmer die Möglichkeit, ihre gelaufenen Kilometer im Rahmen der Aktion "I run for life" der Deutschen PalliativStiftung an den Solinger Hospizverein zu spenden. Die Aktion wendet sich an Laufambitionierte in Vereinen, Schulen, an Hobbymannschaften und Freizeitläufer. Sie können ihre bei offiziellen Wettkämpfen gelaufenen Kilometer auf der Webseite der Deutschen PalliativStiftung zugunsten "ihres" Hospizvereins eintragen. Die Hospizvereine mit den meisten Kilometern erhalten am Ende des Jahres Zuwendungen von bis zu 10 000 Euro durch die Deutsche PalliativStiftung. mehr