La Paz
Apertura

Tigres gewinnen mexikanische Meisterschaft

Die UANL Tigres haben sich zum dritten Mal in Folge den Apertura-Meistertitel der mexikanischen Fußball-Liga gesichert. Nach dem 1:1 (1:1) im Finalhinspiel vor drei Tagen setzten sich die Tigres im zweiten Duell beim Stadtrivalen CF Monterrey 2:1 (2:1) durch, den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 steuerte der frühere Hoffenheimer Eduardo Vargas bei. Entschieden ist auch die Meisterschaft in Bolivien. Rekordtitelträger Bolivar reichte ein Spieltag vor Saisonende ein 1:1 (1:0) bei Nacional Potosi zum vorzeitigen Gewinn des 28. Meistertitels. Verfolger The Strongest hat vor dem letzten Spieltag uneinholbare vier Punkte Rückstand auf den Stadtrivalen aus der La Paz. mehr