Thema
Lamborghini
Jubiläum

Lamborghini-Treffen im Medienhafen

Ein ganz besonderes Jubiläum feierte jetzt der International Lamborghini Owners Club (ILOC) aus ganz Deutschland unter anderem im Düsseldorfer Medienhafen. Denn 1963 lief der erste Prototyp des Sportwagens vom Band. Bei dem viertägigen Treffen kamen etwa 30 Fahrzeuge aus ganz Deutschland zusammen, die nicht nur rund um das Hyatt für Aufmerksamkeit sorgten. "Wir haben einen Ausflug nach Essen zur Zeche Zollverein gemacht und wurden bei der Tour zu den Classic Days auf Schloss Dyck von weiteren 20 Fahrzeugen unterstützt", sagt Stefan Schlimm, Mitglied des ILOC. mehr

Erst Lamborghini, dann Bugatti

Edel-Fahrzeuge für Dubais Polizei

Die Polizei im Golf-Emirat Dubai erweitert ihre Luxusfahrzeugflotte. Wie die Zeitung "The National" am Donnerstag berichtete, kam nun ein Sportwagen der Marke Bugatti Veyron hinzu. Die Neuerwerbung für umgerechnet etwa zwei Millionen Euro sei nun das schnellste Fahrzeug der Einsatzkräfte mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 430 km/h. Die Polizei in Dubai verfügt den Angaben nach bereits unter anderem über einen Ferrari und einen Lamborghini Aventador. Das Emirat hat sich um die Weltausstellung Expo 2020 beworben und hofft mit Werbung für die Stadt als Luxusstandort seine Chancen zu verbessern. Die Entscheidung fällt im November 2013. mehr

Bis zu 350 km/h schnell

Dubais Polizei fährt Lamborghini

Im Luxusauto auf Streife: In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist die Polizei künftig auch im Lamborghini unterwegs. Wie die Zeitung "The National" am Freitag berichtete, schafften sich die Sicherheitskräfte in Dubai für umgerechnet mehr als 300.000 Euro einen der italienischen Sportwagen an. Der Lamborghini Aventador - der auch für die Stadt am Golf als Luxusstandort werben soll - erreiche eine Geschwindigkeit von bis zu 350 Kilometern pro Stunde. Ob Kriminelle jemals in dem Sportwagen abgeführt werden, ließ die Polizei offen. mehr