Landtagswahl NRW 2017 - Ergebnisse und Folgen der Wahl in NRW
Landtagswahl NRW 2017 - Ergebnisse und Folgen der Wahl in NRW FOTO: dpa, obe vge jai tba
Landtagswahl
Monheim

CDU wählt Gromoka-Sprecher zu ihrem Chef

Der Unternehmensberater und Gromoka-Sprecher Lars van der Bijl (42) ist neuer Stadtverbandsvorsitzender der CDU in Monheim. Er löst Tim Brühland ab. Bei der Mitgliederversammlung der CDU Monheim waren allerdings gerade einmal 34 eingetragene Mitglieder zur Vorstandswahl erschienen. Lars van der Bijl wurde dabei mit 29 Ja-Stimmen und fünf Enthaltungen gewählt. Das sind gerade einmal gerundete 18 Prozent aller 159 CDU-Mitglieder der Stadt Monheim. Für die Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann sind laut Webseite selbst die 60,4 Prozent der Landtagswahl 2012 schon zu wenig. mehr

Persönlich

Sylvia Löhrmann . . . verabschiedet sich vom Landtag

Fast war es gestern so, als habe der Landtag ein schlechtes Gewissen. Sieben Jahre lang hat die damalige Opposition auf Sylvia Löhrmann (Grüne) eingedroschen. Ihre Schulpolitik gleiche "dem Blick in einen Altglascontainer - nichts als grüne Scherben", prägte FDP-Chef Christian Lindner ein geflügeltes Wort. Nach der desaströsen Niederlage bei der Landtagswahl am 14. Mai behandelte auch die eigene Partei ihre Spitzenkandidatin wie einen Problemfall. Sogar der Steuerzahlerbund mischte sich ein und warf der ehemaligen Lehrerin vor, aus finanziellen Gründen den Rücktritt zu verzögern. Was nicht stimmt. Löhrmann hat nach der Wahl sämtliche Ämter zum je frühestmöglichen Zeitpunkt niedergelegt. mehr

Thema

Landtagswahl