Langzeitarbeitslosigkeit
Krefeld

In den kommenden Jahren gehen 60.000 Beschäftigte in Rente

173.000 Menschen sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Krefeld sozialversicherungspflichtig beschäftigt - so viel wie noch nie. In den kommenden zehn bis 25 Jahren gehen davon 60.000 in den Ruhestand. Das sei eine große Herausforderung für die heimische Wirtschaft, erklärten Dirk Strangfeld, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Krefeld, und Hartmut Schmitz, Unternehmerschaft Niederrhein und Vorsitzender des Verwaltungsausschusses der Agentur für Arbeit, gestern bei der Vorstellung der Jahreszahlen. mehr

Thema

Langzeitarbeitslosigkeit