Legal Highs - News und Informationen zu den Drogen
Legal Highs - News und Informationen zu den Drogen FOTO: dpa, cdt rho vfd
Legal Highs
Neu-Ulm

"Legal Highs": Wenn Gefahr aus der Kräutertüte droht

Sogenannte "Legal Highs" werden als Kräutermischungen, Badesalze oder Lufterfrischer ausgewiesen und im Internet als vermeintlich legale Alternative zu illegalen Drogen angeboten. Viele Hersteller haben sich darauf spezialisiert, die in den Produkten enthaltenen Substanzen chemisch leicht zu verändern. Dann fallen sie nicht mehr unter das Betäubungsmittelgesetz. Sie tragen harmlose exotische Namen wie "Bonzai Summer Boost" oder "Amazonas Vanilla" und werden meist über Online-Shops verkauft. Zielgruppe sind vor allem Jugendliche und junge Erwachsene. mehr

Thema

Legal Highs