Lehmbruck-Museum
Niederrhein

Führung durch Ausstellung in Gebärdensprache

Eine öffentliche Führung am Samstag, 10. März, 15 Uhr, im Lehmbruck-Museum in Duisburg richtet sich speziell an Menschen mit Höreinschränkungen. Rainer Miebach führt in Deutscher Gebärdensprache (DGS) durch Rebecca Horns Ausstellung "Hauchkörper als Lebenszyklus" und bringt Werke aus den verschiedensten Schaffensperioden der Künstlerin näher. Bei seinem Rundgang durch die Ausstellung zeigt Miebach Höhepunkte aus fünf Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens der Lehmbruck-Preisträgerin. Neben älteren Arbeiten wie dem "Schlangenklavier" oder "Straußenei, vom Blitz durchdrungen" sollen auch die neuen "Hauchkörper" Rebecca Horns genauer betrachtet werden. Sie stehen mit ihren ruhigen, bedächtigen Bewegungen im Gegensatz zu den aufwühlenden Arbeiten früherer Jahre, bei denen die Künstlerin den Betrachter mit Schreckmomenten in seinen Bann zieht. Die Teilnahme an der Führung kostet zwei Euro zuzüglich zum Eintrittspreis von neun, ermäßigt fünf Euro. Die Begleitperson hat freien Eintritt. mehr

Xanten

Führung durch Ausstellung in Gebärdensprache

Eine öffentliche Führung am Samstag, 10. März, 15 Uhr, im Lehmbruck-Museum in Duisburg richtet sich speziell an Menschen mit Höreinschränkungen. Rainer Miebach führt in Deutscher Gebärdensprache (DGS) durch Rebecca Horns Ausstellung "Hauchkörper als Lebenszyklus" und bringt Werke aus den verschiedensten Schaffensperioden der Künstlerin näher. Bei seinem Rundgang durch die Ausstellung zeigt Miebach Höhepunkte aus fünf Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens der Lehmbruck-Preisträgerin. Neben älteren Arbeiten wie dem "Schlangenklavier" oder "Straußenei, vom Blitz durchdrungen" sollen auch die neuen "Hauchkörper" Rebecca Horns genauer betrachtet werden. Sie stehen mit ihren ruhigen, bedächtigen Bewegungen im Gegensatz zu den aufwühlenden Arbeiten früherer Jahre, bei denen die Künstlerin den Betrachter mit Schreckmomenten in seinen Bann zieht. Die Teilnahme an der Führung kostet zwei Euro zuzüglich zum Eintrittspreis von neun, ermäßigt fünf Euro. Die Begleitperson hat freien Eintritt. mehr