Lemgo
Lokalsport

TSV Bayer Dormagen kehrt rechtzeitig in die Spur zurück

Vielleicht war der kollektive Blackout bei der 23:31-Schlappe gegen die HSG Lemgo II nur ein Ausrutscher. Oder die folgenden Reaktionen - Pfiffe der Fans, Kritik der Verantwortlichen - ganz heilsam. Mit dem 28:22-Sieg bei der Ahlener SG (Halbzeit 12:12) scheint Handball-Drittligist TSV Bayer Dormagen jedenfalls wieder in die Spur zurückgefunden zu haben - zumal er erstmals seit Wochen mit den zu Saisonbeginn in die Waagschale errungenen Tugenden einer starken Defensivleistung errungen wurde. mehr