Los Angeles
Los Angeles

Kichern, kieksen, gackern: Ella Fitzgerald ist unvergessen

Silben, lauter Silben, kein Sinn dahinter, aber viel Spaß und Gelenkigkeit der Stimme. Ihr war zu danken, dass eine Besonderheit des Jazzgesangs hoffähig und zur Kunst wurde: der Scat-Gesang von Ella Fitzgerald. Improvisierend turnte sie durch den ganzen Tonumfangs, und alle im Saal hatten den Mund sperrangelweit offenstehen, wie akrobatisch die Künstlerin diese scheinbare Nonsens-Kunst in die Sphäre höherer Semantik beförderte. mehr

NHL

Stevens neuer Coach in Los Angeles

Die Los Angeles Kings aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben John Stevens (50) zum Cheftrainer befördert. Das teilte das Team am Sonntag mit. Der bisherige Assistenzcoach folgt damit auf Darryl Sutter (58), der nach dem Verpassen der Play-offs um den Stanley Cup entlassen worden war. Stevens hatte schon in den vergangenen sieben Spielzeiten für die Kings gearbeitet, die 2012 und 2014 den Meistertitel gewannen. Sutter, der im Dezember 2011 verpflichtet worden war, ist mit 225 Siegen erfolgreichster Trainer der Klubgeschichte. mehr

DEL

Mannheim verpflichtet Ex-NHL-Star Setoguchi

Die Adler Mannheim aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben zur kommenden Saison den NHL-erfahrenen Kanadier Devin Setoguchi verpflichtet. Der 30 Jahre alte Außenstürmer absolvierte in der laufenden Spielzeit in der nordamerikanischen Profiliga 45 Partien für die Los Angeles Kings und erzielte dabei zwölf Scorerpunkte. Die Kings hatten sich jedoch nicht für die NHL-Play-offs qualifiziert. Setoguchi galt einst als Top-Talent und wurde 2005 an achter Stelle von den San Jose Sharks im sogenannten Draft ausgewählt. Insgesamt bestritt er zwischen 2007 und 2017 569 NHL-Spiele für San Jose, Minnesota, Winnipeg, Calgary und Los Angeles und kam dabei auf 146 Tore und 140 Vorlagen. "Wir haben Devin seit längerem auf dem Radar und wollten ihn bereits im vergangenen Sommer nach Mannheim lotsen. Er wird bei uns eine entscheidende Rolle einnehmen. Wir sind überaus glücklich über einen Spieler seines Formats", sagte Adler-Manager Teal Fowler. mehr