Marcel Schmelzer - alle News zum BVB-Außenverteidiger
Marcel Schmelzer - alle News zum BVB-Außenverteidiger FOTO: ddp
Marcel Schmelzer
Geburtsdatum: 22.01.1988 Position: Abwehr
Größe: 1,80 m Trikotnummer: 29
Gewicht: 74 kg Bundesliga-Spiele Karriere: 225
Nationalität: GER Bundesliga-Tore Karriere: 2
Verein: Borussia Dortmund 1. Bundesliga-Spiele Saison: 1
Im Team seit: 01.07.2008 1. Bundesliga-Tore Saison: 0

by dpa-infocom

Freiburger Ravet

Ein Spiel zur Bewährung ausgesetzt

Die erste Rote Karte der Bundesliga-Geschichte nach Videobeweis wird neu bewertet. Der SC Freiburg erreichte vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Dienstag, dass ein Spiel der ursprünglich verhängten Vier-Spiele-Sperre gegen Yoric Ravet bis zum 31. März 2018 zur Bewährung ausgesetzt wird. Der Franzose hatte beim 0:0 gegen Borussia Dortmund am 9. September rüde BVB-Kapitän Marcel Schmelzer gefoult, der mit einem Teilriss des Außenbandes im rechten Sprunggelenk noch wochenlang ausfallen wird. "Herr Ravet spielt seit vielen Jahren im europäischen Fußball, war in drei verschiedenen Ländern aktiv und ist dabei nie durch eine Rote oder Gelb-Rote Karte negativ aufgefallen. Er gilt nachweislich als ein fairer Spieler", sagte der Sportgerichtsvorsitzende Hans E. Lorenz zur Begründung. Das Gericht hatte zudem keinen Zweifel daran, "dass er vorhatte, den Ball zu erobern und nicht, Herrn Schmelzer zu verletzen". mehr

SC Freiburg

DFB-Sportgericht verhandelt Ravet-Einspruch am Dienstag

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am Dienstag ab 14.00 Uhr den Einspruch des französischen Offensivspielers Yoric Ravet vom Bundesligisten SC Freiburg gegen die Vier-Spiele-Sperre wegen seiner Roten Karte im Meisterschaftsspiel gegen Borussia Dortmund (0:0) am vergangenen Samstag. Ravet (28) hatte BVB-Kapitän Marcel Schmelzer rüde attackiert, Schmelzer erlitt dabei einen Außenband-Teilriss im rechten Sprunggelenk und wird rund sechs Wochen ausfallen. Das DFB-Sportgericht verhängte gegen den Freiburger wegen rohen Spiels eine Sperre von vier Meisterschaftsspielen. mehr