Marco Sturm - alle Infos zum Eishockey-Bundestrainer
Marco Sturm - alle Infos zum Eishockey-Bundestrainer FOTO: Getty Images North America, AFP
Marco Sturm
DEL

Vizemeister Wolfsburg verpflichtet  Ankert aus Köln

Der deutsche Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg hat für die neue Saison Torsten Ankert verpflichtet. Der Verteidiger kommt von den Kölner Haien nach Niedersachsen und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Dies teilte der Club am Donnerstag mit. Der 28-Jährige verpasste nach nur 26 Saisonspielen in der vergangenen Saison den Sprung in den Nationalmannschafts-Kader von Bundestrainer Marco Sturm für die Heim-WM. In Wolfsburg soll sich der 39-fache Nationalspieler wieder in den Kreis der DEB-Auswahl bringen. "Torsten hat in der letzten Saison einige schwierige Phasen durchgemacht. Ich hatte mich mit ihm in den letzten Monaten sehr intensiv ausgetauscht und ihm seine  Möglichkeiten bei uns aufgezeigt", erklärte Wolfsburgs Manager Charly Fliegauf. "Wir sind fest davon überzeugt, dass Torsten bei uns zu alter Stärke zurückfinden wird." mehr

Eishockey

DEB-Team mit sieben DEL-Finalisten gegen Lettland

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft geht mit sieben DEL-Finalisten, einem Schweizer Meister und drei NHL-Stars in die entscheidende Vorbereitungsphase auf die Heim-WM (5. bis 21. Mai). Bundestrainer Marco Sturm nominierte für die letzten beiden Testspiele gegen WM-Gruppengegner Lettland (30.4. und 1.5./bei Sport1) in Bietigheim und Ravensburg Torwart Danny aus den Birken, Verteidiger Konrad Abeltshauser sowie die Angreifer Yannic Seidenberg, Dominik Kahun und Brooks Macek von Meister Red Bull München. Vom Finalgegner Grizzlys Wolfsburg sind Torhüter Felix Brückmann und Stürmer Gerrit Fauser dabei. Aus der nordamerikanischen Profiliga NHL erhält Stürmer Tobias Rieder von den Arizona Coyotes, der schon bei vergangenen beiden Partien gegen Tschechien mitwirkte, Unterstützung von Torhüter Thomas Greiss und Verteidiger Dennis Seidenberg, die mit den New York Islanders die Play-offs verpasst hatten. Neu zum Team stößt außerdem Verteidiger Justin Krueger, der mit dem SC Bern in der Schweiz den Titel gewann. Er hatte seine Teilnahme an der WM im Vorjahr sowie an der Olympia-Qualifikation aufgrund von Verletzungen absagen müssen. mehr

Thema

Marco Sturm