Marl
Springreiten

Wulschner reitet in Göteborg auf Platz sechs

Holger Wulschner hat beim Weltcup-Reitturnier in Göteborg den sechsten Platz belegt. Der Springreiter aus Groß Viegeln ritt am Sonntag mit Skipper im Stechen fehlerfrei in 41,03 Sekunden. Zweitbester deutscher Starter war Christian Ahlmann aus Marl, der nach einem Abwurf mit Colorit (37,96) auf Rang acht kam. Neunter wurde Markus Brinkmann aus Herford, der mit Dylon (40,20) vier Strafpunkte kassierte. Das Springen gewann der in Deutschland lebende Schwede Henrik von Eckermann mit Mary Lou (36,76) vor dem ebenfalls fehlerfreien Niederländer Maikel van der Vleuten mit Verdi (36,83). mehr

Marl

Mehr als 80 Beiträge für Grimme-Preis nominiert

Der Grimme-Preis fällt in diesem Jahr so politisch wie selten aus. Der Fall Barschel, Flüchtlingsthemen, NSU-Morde oder die Massaker der Terrormiliz Islamischer Staat prägen die Nominierungslisten zur 53. Vergabe der Auszeichnungen. Insgesamt 81 Fernsehbeiträge und Fernsehschaffende haben die Kommissionen im Auftrag des Grimme-Instituts in Marl in diesem Jahr ausgewählt, so viele wie noch nie seit dem Beginn des Wettbewerbs im Jahr 1964. mehr