Meißen
Straelen

Alles dreht sich um alte Porzellan-Schätzchen

Ist die Tasse von meiner Oma eigentlich wirklich "echt Meißen", oder was hab' ich da? Kann es sein, dass meine Uroma die Figur schon geerbt hat? Wie krieg' ich die alte Schüssel wieder richtig sauber? Wo bekomme ich noch Teile von meinem Geschirr, das ausgelaufen ist? Um all das und noch viel mehr zu beantworten, wird am Mittwoch, 19. Juli, 9 bis 18 Uhr, Claudia Kurfürst von der Porzellanklinik und -börse beim Schatz- und Schätzchentag bei Porzellan Hermans auf der Gelderner Straße 22 in Straelen zu Gast sein. mehr