Microsoft
Frankfurt

875 Milliarden Dollar - Apple bleibt die wertvollste Firma

Europas Top-Konzerne spielen einer Studie zufolge an den internationalen Börsen nur eine untergeordnete Rolle. Auch 2017 war der US-Konzern Apple das wertvollste Unternehmen der Welt, gefolgt von der Google-Mutter Alphabet und Microsoft, wie aus einer Studie des Prüfungs- und Beratungsunternehmens EY hervorgeht. Die drei Unternehmen haben derzeit Börsenwerte von 875 Milliarden, 732 Milliarden und 661 Milliarden Dollar. Abgerundet werden die Top fünf durch Amazon und Facebook, die die Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway des Milliardärs Warren Buffett hinter sich ließen. Der Ölkonzern Exxon Mobil rutschte von Rang fünf auf elf. mehr

Thema

Microsoft