Museum Abteiberg - aktuelle Nachrichten
Museum Abteiberg - aktuelle Nachrichten FOTO: Hannah von Dahlen
Museum Abteiberg

Mönchengladbach

Für Kinder sind die Sommerferien als sechswöchige Auszeit von Hausaufgaben, Vokabeln und Diktaten jedes Mal ein ganz besonderer Höhepunkt. Damit sich aus Entspannung keine andauernde Langeweile entwickelt, können Kinder sich auch außerhalb des Urlaubs in der Stadt austoben. Im Museum Abteiberg können sie in zwei Workshops vom 25. bis zum 28. August experimentell mit Farben mischen oder auf Leinwänden malen (Informationen unter www.museum-abteiberg.de). Akrobaten, Jongleure und Clowns werden vom 7. bis zum 11. August beim Mitmach-Zirkus des Vereins "Kulturkram" auf der Wiese des Rheydter Marktplatzes gesucht. Jeweils von 15 bis 18 Uhr kann zugeschaut, ausprobiert und gestaunt werden. Der Eintritt ist frei, jeder (auch große Besucher) ist willkommen. In Eicken haben Kinder auf dem Abenteuerspielplatz an der Konzenstraße 76 während der ersten drei Ferienwochen wieder die Möglichkeit, ihre ganz eigene Stadt mit dem Namen "Superabigalaxy" aufzubauen. Zwei Workshops - "Stadtgeschichten" und "Textiles Gestalten mit Stoff" - werden vom Kulturrucksack in die Aktion integriert (Anmeldung: 02161 23894). Die Ergebnisse werden dann am 18. August zu einem Stadtfest präsentiert. mehr

Mönchengladbach

Sicherheitsdienst patrouilliert im Hans-Jonas-Park und an Citykirche

Wildpinkler, Zerstörungen, Randale und Diebstähle - das sind spätestens seit vergangenem Jahr längst nicht nur Altstadtprobleme. Der Bereich rund um den Hans-Jonas-Park ist ähnlich "verhaltensauffällig". Nach regelmäßigen Sachbeschädigungen und Einbrüchen in den Einrichtungen rund um den Park hat die Stadt mittlerweile einen Sicherheitsdienst damit beauftragt, das Gebiet um Jonas-Park und Citykirche zu bewachen. mehr

Thema

Museum Abteiberg