NBA
Deutscher Basketballspieler

Elias Harris will zurück in die NBA

Basketball-Nationalspieler Elias Harris träumt nach seinem ersten Scheitern in der NBA von einer Rückkehr in die nordamerikanische Profiliga. "Es ist mein ultimatives Ziel, mich wieder zurück in die NBA zu kämpfen. Ich werde noch einmal attackieren", sagte der 24-Jährige der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Sein Wechsel zu den Bamberg Brose Baskets in die Bundesliga sei kein Rückschritt, sondern "eine Riesenplattform auf hohem Niveau". Über seine Zeit in der besten Basketball-Liga der Welt kann Harris nur Positives berichten. "Ich hatte das Glück, dass die Veteranen sehr hilfsbereit waren", sagte der Forward, der bei den Los Angeles Lakers unter anderem mit den Superstars Kobe Bryant, Steve Nash und Pau Gasol im Kader stand: "Sie sind sehr bodenständig, aber sie erwarten viel von einem." mehr

Basketball

Nowitzki nun die Nummer 15 in der NBA

Vor dem letzten Viertel hatten die Dallas Mavericks noch 14 Punkte Rückstand, am Ende aber siegten die Gastgeber mit 123:120 gegen die Houston Rockets. Dirk Nowitzki verbesserte seine Saisonbestmarke auf 35 Punkte und verdrängte mit nun 25 298 Punkten zudem Reggie Miller (25 279) in der "ewigen" NBA-Bestenliste von Platz 15. "Ich freue mich aber ehrlich gesagt mehr über den Sieg", sagte der 35-Jährige. Der deutsche NBA-Rookie Dennis Schröder war beim 93:85-Erfolg seiner Atlanta Hawks gegen die Detroit Pistons nur Zuschauer. mehr