Norwegen - aktuelle Informationen und Nachrichten
Norwegen - aktuelle Informationen und Nachrichten FOTO: RPO
Norwegen
Fußball

Deutsche feiert Debüt in Schwedens Frauen-Team

Fußballerin Katrin Schmidt aus Mechernich in der Eifel hat ihr Debüt in der schwedischen Nationalmannschaft gefeiert. Die 30 Jahre alte Mittelfeldspielerin vom Stockholmer Erstligisten Djurgarden IF, die seit vergangenem Jahr neben der deutschen auch die schwedische Staatsbürgerschaft besitzt, wurde beim Testspiel des "Drei-Kronen-Teams" gegen Norwegen nach 75 Minuten eingewechselt. Das EM-Vorbereitungsspiel im Rahmen des Trainingslagers in La Manga/Spanien gewann Norwegen am Donnerstagabend gegen den Olympia-Zweiten von Rio mit 2:1 (2:1). Schweden ist bei der Europameisterschaft in den Niederlanden am 17. Juli der erste Gruppen-Gegner der deutschen Mannschaft. mehr

FC St. Pauli

Wechsel von Möller Daehli nahezu perfekt - Ziereis erkrankt

Der Wechsel von Fußball-Profi Mats Möller Daehli vom SC Freiburg zum FC St. Pauli steht kurz bevor. Der 21 Jahre alte Nationalspieler aus Norwegen ist bereits im Trainingslager des norddeutschen Zweitligisten im spanischen Sotogrande eingetroffen. Der talentierte Mittelfeld- und Angriffsspieler soll bei den Hanseaten einen Leihvertrag bis zum Saisonende erhalten. Möller Daehli ist nach Stürmer Lennart Thy (Ausleihe von Werder Bremen) und dem von Eintracht Frankfurt verpflichteten Spielmacher Johannes Flum der dritte namhafte Zugang des Tabellenletzten, der sich wie vor zwei Jahren in der Rückrunde den Klassenverbleib sichern will. Vorzeitig beendet ist das Spanien-Trainingslager für Philipp Ziereis. Der in dieser Saison wiederholt durch Verletzungen zurückgeworfene Abwehrspieler musste Sotogrande krankheitsbedingt verlassen und ist zur weiteren Behandlung bereits nach Hamburg zurückgekehrt. Der St. Pauli-Tross fliegt erst am Sonntag in die Hansestadt zurück. Das erste Punktspiel bestreiten die St. Paulianer am 29. Januar (13.30 Uhr) im heimischen Millerntor-Stadion gegen den VfB Stuttgart. mehr

Thema

Norwegen