Norwegen - aktuelle Informationen und Nachrichten
Norwegen - aktuelle Informationen und Nachrichten FOTO: RPO
Norwegen
Ruder-Olympiasieger

Bond startet für Neuseeland bei Rad-WM

Der zweimalige Ruder-Olympiasieger Hamish Bond wird für Neuseelands Rad-Auswahl bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Norwegen starten. Wie der neuseeländische Rad-Verband am Freitag mitteilte, wird Bond bei den Titelkämpfen vom 16. bis 24. September in Bergen das Einzelzeitfahren bestreiten. Der 31-Jährige war achtmal Ruder-Weltmeister und holte mit seinem langjährigen Partner Eric Murray sechsmal nacheinander den WM-Titel im Zweier ohne Steuermann. Murray erklärte nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro im vorigen Jahr seinen Rücktritt. Dort hatten beide wie schon 2012 in London Gold gewonnen. Bond konzentrierte sich danach voll auf den Radsport. mehr

WM-Straßenrennen in Bergen

Degenkolb BDR-Kapitän – Greipel und Kittel nicht dabei

John Degenkolb führt die deutsche Radsport-Nationalmannschaft als Kapitän im Straßenrennen der Weltmeisterschaften in Bergen/Norwegen (24. September) an. Das gab der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) am Donnerstag bekannt. Der 28-Jährige aus Gera wurde "aufgrund der Topographie der Strecke" ausgewählt, seine schnellen Spurt-Kollegen Marcel Kittel (Arnsberg) und André Greipel (Rostock) fehlen dagegen im vorläufigen Aufgebot. Vor dem WM-Start am 17. September muss noch ein Fahrer aus dem Kader gestrichen werden. Bislang sind neben Degenkolb, Emanuel Buchmann (Ravensburg), Marcus Burghardt (Zschopau), Nico Denz (Waldshut-Tiengen), Johannes Fröhlinger (Gerolstein), Simon Geschke (Berlin), Christian Knees (Bonn), Paul Martens (Rostock), Christoph Pfingsten (Potsdam) und Rik Zabel (Unna) nominiert. mehr

Thema

Norwegen