Oldenburg
Basketball

Champions-League-Rekord für Chris Kramer

Der Oldenburger Basketball-Profi Chris Kramer hat einen Champions-League-Rekord aufgestellt. Dem 28 Jahren alten US-Amerikaner gelang beim Sieg gegen den türkischen Klub Usak Sportif als erstem Spieler in der noch jungen Geschichte der Basketball-Champions-League ein Triple-Double. Kramer erzielte beim 106:77 (53:42) am Dienstagabend 16 Punkte, 10 Rebounds und 13 Assists. In dem neu eingeführten Europapokal-Wettbewerb haben sich die Oldenburger bereits zwei Spieltage vor dem Ende der Gruppenphase für die erste Play-off-Runde qualifiziert. mehr

Basketball

Oldenburg vorzeitig für Champions-League-Playoffs qualifiziert

Die EWE Baskets Oldenburg haben sich zwei Spieltage vor Ende der Gruppenphase für die erste Playoff-Runde in der Basketball-Champions-League qualifiziert. Der Bundesligist siegte am Mittwoch gegen den türkischen Club Usak Sportif ohne Probleme mit 106:77 (53:42) und rangieren mit acht Siegen und vier Niederlagen auf dem zweiten Platz. Sollten die Niedersachsen in der Gruppe C noch Tabellenführer werden oder als einer der drei besten Gruppenzweiten ins Ziel kommen, würden sie direkt in die zweite Playoff-Runde einziehen. Beim ungefährdeten Sieg gegen Usak war Baskets-Center Brian Qvale mit 21 Punkte Top-Scorer der Partie. mehr

Basketball

Oldenburg gewinnt Champions-League-Spiel in Litauen

Die EWE Baskets Oldenburg sind in der Basketball-Champions-League weiter auf Playoff-Kurs. Der Bundesligist siegte am Mittwoch beim litauischen Spitzenclub Neptunas Klaipeda mit 73:69 (30:27) und steht mit sieben Erfolgen und vier Niederlagen in der Gruppe C auf Rang drei. Die Niedersachsen zeigten beim bisherigen Tabellenführer bis auf eine Schwächephase im Schlussviertel eine starke Defensivleistung und hatten mit Rickey Paulding (18 Punkte) den überragenden Spieler auf dem Parkett.  mehr

Basketball

Mihailovic wechselt von Würzburg nach Oldenburg

Der frühere deutsche Basketball-Meister und -Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg hat Vladimir Mihailovic (26) vom Bundesliga-Konkurrenten s.Oliver Würzburg verpflichtet. Der Montenegriner hat einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. "Bereits vor Saisonbeginn war unser Plan, das Team um den Jahreswechsel noch einmal tiefer aufzustellen. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Vaughn Duggins haben wir die Entscheidung nun einige Wochen nach vorne gezogen", sagte Geschäftsführer Hermann Schüller. Duggins laboriert an einer Fußverletzung, wie lange der US-Amerikaner ausfällt, ist noch nicht klar. mehr

Basketball-Champions-League

Baskets Oldenburg verlieren in Villeurbanne

Die EWE Baskets Oldenburg haben in der Basketball-Champions-League einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Bundesligist verlor am Dienstagabend beim französischen Meister ASVEL Villeurbanne mit 69:76 (37:43) und bleibt nach neun Spieltagen in der Gruppe C mit fünf Siegen und vier Niederlagen vorerst auf Rang drei. Erfolgreichste Werfer für die Mannschaft von Trainer Mladen Drijencic waren Routinier Rickey Paulding (15 Punkte) und Dirk Mädrich (14). mehr

Basketball

Oldenburg besiegt Ventspils in der Champions League

Die EWE Baskets Oldenburg haben in der Basketball-Champions-League den fünften Erfolg im achten Spiel eingefahren. Der Bundesligist bezwang am Mittwoch den lettischen Klub BC Ventspils ohne Probleme mit 87:73 (51:34). Mit 13 Punkten stehen die Niedersachsen in der Gruppe C auf Rang drei und haben derzeit gute Chancen auf den Einzug in die nächste Runde. Erfolgreichster Werfer für die Baskets war Center Brian Qvale mit 19 Punkten. mehr

Thema

Oldenburg