OLG Düsseldorf - News zum Oberlandesgericht Düsseldorf
OLG Düsseldorf - News zum Oberlandesgericht Düsseldorf FOTO: dpa, Rolf Vennenbernd
OLG Düsseldorf
Ostwall-Passage

E-Bau übernimmt Rohbauarbeiten

Es tut sich was an der Baustelle zur Ostwall-Passage: Nachdem das Oberlandesgericht Düsseldorf die Streitigkeiten über die Vergabe der Rohbauarbeiten entschieden hat, konnte die Krefelder Bau GmbH als Bauherr und Auftraggeber die Arbeiten an die Krefelder E-Bau vergeben. Das teilte Thomas Siegert, Wohnstätte-Vorstand und Geschäftsführer der Krefelder Bau GmbH, auf Anfrage unserer Redaktion mit. Die Firma E-Bau war unter anderem beim Ärztehaus an der Neuen Linner Straße und den Stadtwaldterrassen an der Wilhelmshofallee aktiv. Der Betrieb wurde 2004 von Enver Hashimi gegründet. Mittlerweile gehören auch seine beiden Brüder Fadil und Albert Hashimi zur Firma. mehr

Düsseldorf

Salafist Sven Lau muss fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis

Islamistenführer Sven Lau ist als Terrorhelfer zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht sprach den 36-Jährigen der Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung schuldig. Lau habe die islamistische Terrormiliz Jamwa unterstützt. Lau gehört gemeinsam mit Pierre Vogel zu den bekanntesten Gesichtern des radikalen Islam in Deutschland. Der 36-Jährige gilt auch als Initiator der "Scharia-Polizei", die 2014 durch Wuppertal zog und bundesweit für Empörung sorgte. Die Bundesanwaltschaft hatte sechseinhalb Jahre Haft wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung gefordert. Er habe den Dschihad in Syrien von Deutschland aus unterstützt. mehr