Oliver Bierhoff
DFB-Manager Bierhoff

"Wir wollen die Kompetenz im Fußball sein"

Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff hat sich erneut vehement für die Installierung einer Akademie des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) eingesetzt, um langfristig den deutschen Fußball in der Weltspitze zu halten. "Wir wollen die Kompetenz im Fußball sein. Wo immer ich auf der Welt bin und etwas über Fußball wissen will, dann muss es mein erstes Ziel sein, dorthin zu kommen", sagte der EM-Held von 1996 bei Sky90 am Sonntagabend: "Es ist ein Leuchtturmprojekt für den gesamten DFB." mehr

Nationalmannschaftsmanager

Bierhoff weiht Berufsschule in Mexiko-Stadt ein

Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff und seine Frau Klara haben am Montag in Mexiko-Stadt den Neubau einer Berufsschule eingeweiht. Das dreistöckige Gebäude im Stadtteil Chimalhuacán wurde im Rahmen der Mexiko-Hilfe auch mit privaten Spendengeldern der Eheleute finanziert. Bis zu 800 Jugendliche ab 18 Jahren sollen in der 723 Quadratmeter großen Einrichtung künftig in rund 15 Kursen unterrichtet und für unterschiedliche Berufsbilder qualifiziert werden. Die Absolventen sollen perspektivisch auf dem in der Nähe neu entstehenden Hauptstadt-Flughafen Arbeit finden. Die DFB-Stiftung Egidius Braun und das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" werden sich zudem künftig ebenso wie die Eheleute Bierhoff an den Betriebskosten beteiligen. mehr