Thema
Opel
Bochum

Opel zahlt bis zu 250 000 Euro Abfindung pro Kopf

Gut sechs Monate vor der Ende 2014 geplanten Schließung des Bochumer Opel-Werks haben sich die IG Metall und das Unternehmen auf einen Sozialtarifvertrag für die rund 3300 Beschäftigten geeinigt. Der Vertrag sei für Opel mit Gesamtkosten von rund 552 Millionen Euro verbunden, berichtete ein IG Metall-Sprecher gestern. Hinzu kämen 60 Millionen Euro für neue Arbeitsplätze. Vorgesehen seien etwa Abfindungen von bis zu 250 000 Euro je Beschäftigten. mehr