Paderborn
Jugend Musiziert

Musikschüler gewinnen beim Bundeswettbewerb

Neun Ensembles und zwei Solisten der Kreismusikschule Viersen und aus dem Viersener Kreisgebiet haben bei "Jugend musiziert" hervorragende Ergebnisse erreicht. Sie traten beim 54. Bundeswettbewerb in Paderborn an und erreichten zahlreiche zweite und dritte Plätze. Zwei Blechbläser-Ensembles belegten sogar einen ersten Platz. Der Kempener Malte Linder, Schüler von Ulla Böer der Kreismusikschule, spielte sowohl in einem Quintett als auch in einem Trio Trompete. mehr

Thema

Paderborn