Panama - der Staat am Panama-Kanal
Panama - der Staat am Panama-Kanal FOTO: dpa, Alejandro Bolivar
Panama
Vor seiner Haustür

Panamas Nationalspieler Henríquez erschossen

Einer der besten Fußballer Panamas ist in seiner Heimat erschossen worden. Der 33-jährige Nationalspieler Amílcar Henríquez sei beim Verlassen seines Hauses in der Provinz Colón niedergeschossen worden, sagte der Pressechef der panamaischen Polizei am Samstag (Ortszeit) der amerikanischen Nachrichtenagentur AP. Im Krankenhaus sei der Mittelfeldspieler seinen Verletzungen erlegen. Zwei weitere Menschen seien verletzt worden. mehr

WM-Qualifikation

Brooks krankheitsbedingt nicht gegen Panama dabei

John Brooks wird den USA im wichtigen WM-Qualifikationsspiel in Panama fehlen. Der Abwehrspieler des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC war bereits beim 6:0 (3:0) gegen Honduras am Samstag in der 70. Minute krankheitsbedingt ausgewechselt worden und steht in der Nacht auf Mittwoch (04.05 Uhr MESZ) wegen einer Nasennebenhöhlenentzündung nicht zur Verfügung. Die USA könnten die Mittelamerikaner durch einen Sieg vom dritten und letzten WM-Platz der CONCACAF-Zone verdrängen. mehr

Thema

Panama