Philipp Kohlschreiber - aktuelle News zum Tennis-Profi
Philipp Kohlschreiber - aktuelle News zum Tennis-Profi FOTO: ap, JJ
Philipp Kohlschreiber
Davis Cup

Nadal lässt Doppel sausen - Deutsches Duo gegen Lopez/Lopez

Spaniens Spitzenspieler Rafael Nadal verzichtet im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Deutschland auf einen Einsatz im Doppel. Das deutsche Tennis-Duo Tim Pütz und Jan-Lennard Struff trifft in der richtungsweisenden Partie am Samstag ab 14 Uhr (DAZN) auf Feliciano und Marc Lopez, so wie es bei der Auslosung am Freitag auch festgelegt worden war. Nach Nadals starker Leistung gegen Philipp Kohlschreiber am Freitag hatte es Spekulationen gegeben, der Weltranglisten-Erste könne auch im Doppel spielen. Nadal, der vor dem Davis Cup rund zehn Wochen wegen einer Verletzung am Hüftbeuger pausiert hatte, will aber offenbar Kräfte für das Spitzeneinzel gegen Alexander Zverev am Sonntag schonen. Nach dem ersten Tag steht es zwischen Spanien und Deutschland in Valencia 1:1. mehr

Tennis

Kohlschreiber wechselt Trainer

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber wechselt erneut den Trainer. Der 34 Jahre alte Augsburger hat sich von Markus Hipfl getrennt, mit dem er erst seit vergangenem Jahr zusammengearbeitet hatte. Kohlschreiber kehrt zur Tennisbase Oberhaching um Cheftrainer Lars Uebel zurück, wie der Davis-Cup-Profi am Freitag am Rande der Partie in Valencia gegen Spanien bekanntgab. "Ich möchte einfach noch einmal voll angreifen mit dem Ziel, ein neues Career High zu erreichen und ich bin überzeugt, dass das Team in Oberhaching hierbei eine ganz entscheidende Rolle spielen kann", wurde Kohlschreiber in einer Erklärung der Tennisbase zitiert. Die beste Platzierung von Kohlschreiber in der Weltrangliste war Platz 16 Ende Juli 2012, derzeit wird er auf Position 34 geführt. mehr