Quentin Tarantino
Duisburg

Freikarten fürs Sommerkino: Der Western "The Hateful 8"

Meisterregisseur Quentin Tarantino schafft mit dem Western "The Hateful 8" einen würdigen Nachfolger seines erfolgreichen Films "Django Unchained". Die verhassten Acht, bestehend aus Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh, Walton Goggins, Demián Bichir, Tim Roth, Michael Madsen und Bruce Dern, deren Wege sich während eines Schneesturms in einer Herberge an einem Gebirgspass kreuzen, können verschiedener nicht sein. mehr

Legendärer Filmkomponist

Ennio Morricone erhält Hollywood-Stern

Der legendäre Filmkomponist Ennio Morricone (87) wird mit einer Sternenplakette auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Nach Mitteilung der Veranstalter vom Dienstag soll der italienische Maestro am 26. Februar auf dem Bürgersteig des Hollywood Boulevards den 2574. Stern enthüllen. Der gebürtige Römer ist für seine Musikuntermalung des jüngsten Tarantino-Streifens "The Hateful Eight" für einen Oscar nominiert. Regisseur Quentin Tarantino ist als Gastredner zu der Feier auf dem Walk of Fame eingeladen. Zwei Tage später werden die Oscars verliehen. Seit den 1960er Jahren hat Morricone über 450 Filmkompositionen geschaffen, darunter für Filme wie "Für eine Handvoll Dollar", "Spiel mir das Lied vom Tod" und "Mission". In seiner langen Karriere war er fünf Mal für den Oscar nominiert, ging aber jedes Mal leer aus. 2007 erhielt er allerdings einen Ehren-Oscar für sein Lebenswerk, der ihm von Clint Eastwood überreicht wurde. mehr