Recep Tayyip Erdogan - aktuelle News zum Ministerpräsident der Türkei
Recep Tayyip Erdogan - aktuelle News zum Ministerpräsident der Türkei FOTO: afp
Recep Tayyip Erdogan
Ankara

Erdogan will Eheschließungen durch Muftis erlauben

Das türkische Parlament debattiert über einen umstrittenen Gesetzentwurf. Er sieht vor, dass Muftis, also muslimische Rechtsgelehrte, gültige Eheschließungen vollziehen können. "Ob ihr es wollt oder nicht, das Gesetz wird kommen" - mit diesen Worten unterstrich Staatschef Recep Tayyip Erdogan seine Entschlossenheit, islamische Ehen einzuführen. Bisher dürfen nur Standesbeamte rechtsgültige Trauungen vollziehen. Religiöse Eheschließungen sind zusätzlich möglich, aber nicht allein gültig. Künftig sollen sich Paare vor einem Mufti das Ja-Wort geben können. Er ersetzt den Beamten. mehr

Erdogan gegen alle

Es gibt kein spezielles Problem zwischen Deutschland und der Türkei, es gibt nur ein Problem, und sein Name lautet Recep Tayyip Erdogan. Der türkische Präsident und seine Getreuen sind felsenfest davon überzeugt, dass einige westliche Regierungen aus politischen Gründen eine schützende Hand über die Drahtzieher des vereitelten Putschs von 2016 halten. Um der angeblichen Verschwörer habhaft zu werden, scheint jedes Mittel recht. Unverhohlen nimmt die Türkei ausländische Staatsbürger als Geiseln in Haft, um die Auslieferung der angeblichen Putschisten zu erpressen. mehr

Thema

Recep Tayyip Erdogan