Rhabarber

Rhabarber-Sirup

Den Zucker in dem abgemessenen Wasser in einem Topf auflösen. Den klein geschnittenen Rhabarber hinzufügen, erhitzen und auf niedriger Flamme etwa 20 Minuten köcheln oder simmern lassen. Dann durch ein Sieb in ein Gefäß gießen und den Rhabarber abtropfen lassen. Dabei auch ruhig ein wenig drücken, damit alle Flüssigkeit aus dem Gemüse - ja, Rhabarber ist kein Obst! - austritt. Abkühlen lassen. Für eine Limonade den Sirup je nach gewünschter Süße mit kaltem Mineralwasser mischen. Oder als Aperitif mit Sekt oder Prosecco servieren - ein Teil Sirup, drei Teile Schäumendes. mehr