Robert Stein
Persönlich

Daniel Schwerd . . . wird vom Piraten zum Linken

Man könnte sagen: Die Piraten verlassen das sinkende Schiff. Nach Robert Stein hat nun der zweite Piraten-Abgeordnete des Landtags (von einst 20) die Partei gewechselt. Während sich Stein der CDU anschloss, ist Daniel Schwerd (49) jetzt der Linkspartei beigetreten. Er begründete seinen Schritt damit, dass er bei den Piraten keine Chance gesehen habe, "etwas zu bewegen". Inhaltliche Überschneidungen zur Linken seien schon lange vorhanden gewesen - "deshalb lag mein Kurswechsel nach links nahe". mehr

Persönlich

Robert Stein . . . wechselt von Piraten zur CDU

Der Wechsel bahnte sich schon länger an. Jetzt ist es amtlich: Der bislang fraktionslose Abgeordnete Robert Stein, der 2012 mit den Piraten in den Düsseldorfer Landtag eingezogen war, ist zur CDU übergetreten. Die Frage, ob er damit "das sinkende Piratenschiff" verlassen hat, will Stein so nicht gelten lassen. Schließlich sei sein Gesinnungswandel schon zu einer Zeit eingetreten, als die Piraten noch nicht vom Kentern bedroht waren. mehr