Rocket Internet - News und alle aktuellen Infos
Rocket Internet - News und alle aktuellen Infos FOTO: dpa
Rocket Internet
Frankfurt

Rocket Internet will eigene Aktien zurückkaufen

Der Online-Investor Rocket Internet will seinem Aktienkurs mit einem bis zu 100 Millionen Euro schweren Rückkaufprogramm auf die Sprünge helfen. Bis Ende April 2018 sollten maximal fünf Millionen Aktien - das sind umgerechnet 3,03 Prozent des Grundkapitals - zurückgekauft und danach eingezogen werden, teilte Rocket Internet gestern mit. Eine bessere Verwendung für das Geld hat Vorstandschef Oliver Samwer derzeit offenbar nicht: "Das Aktienrückkaufprogramm verdeutlicht unser Bemühen, freies Kapital bestmöglich einzusetzen", sagte er. mehr

Berlin

Rocket Internet verkauft an Alibaba Lazada-Anteile

Rocket Internet verkauft seine restlichen Anteile an der Online-Plattform Lazada an Chinas größten Internethändler Alibaba. Die 8,8 Prozent gehen für 276 Millionen Dollar an den Amazon-Rivalen, wie Rocket mitteilte. Lazada werde dabei mit 3,15 Milliarden Dollar bewertet. "Rocket Internet erwartet insgesamt eine Verzwanzigfachung des investierten Kapitals von 18 Millionen Euro", betonte die Berliner Start-up-Holding. "Lazada war ein großer Erfolg für uns", sagte Rocket-Internet-Chef Oliver Samwer. Lazada habe sich seit Gründung des Unternehmens 2012 in Südostasien zum "führenden eCommerce Anbieter in der Region" entwickelt. mehr

Thema

Rocket Internet