Thema
Rolls-Royce
3630 Stück verkauft

Rolls-Royce vermeldet Rekordverkauf für 2013

Der britische Luxusautobauer Rolls-Royce hat für das Jahr 2013 erneut Rekordverkaufszahlen vermeldet. Insgesamt seien im vergangenen Jahr 3630 der teuren Fahrzeuge verkauft worden, was einer Steigerung von 1,5 Prozent entspreche, teilte Rolls-Royce am Donnerstag mit. Damit erzielte der Autobauer, der zum BMW-Konzern gehört, nach eigenen Angaben den vierten Absatzrekord in Folge. Der stärkste Zuwachs wurde im Nahen und Mittleren Osten sowie in China erzielt, wie Rolls-Royce mitteilte. China gehört neben den USA zu den wichtigsten Absatzmärkten für die Luxusmarke. mehr