Rom - geschichtsträchtige Hauptstadt Italiens
Rom - geschichtsträchtige Hauptstadt Italiens FOTO: RP, Andreas Krebs
Rom

Petersdom-Organist spielt in Düsseldorf

Klassik Man kann unangenehmere Arbeitsplätze haben. Gianluca Libertucci jedoch darf sich zu den wahrhaft Bevorzugten zählen. Er ist Organist, und zwar nicht irgendwo, sondern im wichtigsten Gotteshaus der katholischen Kirche - im Petersdom zu Rom. Der hat zwar keine tolle Akustik, aber den sozusagen direkten Geisthauch Gottes. Keiner ist näher dran am Zentralgeschehen der Verkündigung als Libertucci. Der ist übrigens ein grandioser Organist, sonst hätte er die Stelle nicht (bei der diverse Orgeln zu bedienen sind). mehr

Rom

Feuer zerstört Originalmanuskriptder Renaissance

Ein Feuer hat in der süditalienischen Stadt Cosenza ein Originalmanuskript aus der Renaissance zerstört. Drei Menschen kamen bei dem Brand ums Leben, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. Die erste Ausgabe des Werks "De Rerum Natura Iuxta Propria Principia" (etwa: Über die Natur der Dinge gemäß ihren eigenen Prinzipien) von Bernardino Telesio (1509-1588) wurde ein Raub der Flammen. Der in Cosenza geborene Philosoph und Naturforscher gilt als Begründer einer an antike Lehren angelehnten dynamischen Naturphilosophie. Einige seiner Werke wurden von der katholischen Kirche als ketzerisch eingestuft und verboten. Das Feuer brach in dem Gebäude aus, in dem Telesios Werke zusammen mit anderen historischen Manuskripten und Pergamenten gelagert waren, die ebenfalls zerstört wurden. mehr

Weeze

Zwei Syrerinnen am Flughafen aufgegriffen

Die Bundespolizei hat am Dienstag um 14.15 Uhr am Flughafen Niederrhein in Weeze zwei Syrerinnen (26 und 32 Jahre) nach Einreise aus Rom-Ciampino in Gewahrsam genommen. Die Personalien- und Dokumentenprüfung ergab, dass die vorgelegten bulgarischen Identitätskarten in den polizeilichen Fahndungssystemen als gestohlene Dokumente ausgeschrieben waren. Die Frauen wurden zur Bundespolizeiinspektion in Kleve gebracht. Bei der Vernehmung gaben die Reisenden an, dass sie im Februar aus Syrien in den Irak geflohen sind. mehr

Thema

Rom