Thema
Russland
"Ramschniveau"

Standard & Poor's wertet Russland weiter ab

In Reaktion auf die trüben Wirtschaftsprognosen hat die Ratingagentur Standard & Poor's Russlands Kreditwürdigkeit auf Ramschniveau gesenkt. Die finanziellen Puffer des Landes seien angesichts des Verfalls der Währung Rubel und der abgeschwächten Erträge durch Ölexporte in Gefahr, begründete die Agentur am Montag die erneute Abwertung von "BBB-" auf "BB+". Die Wirtschaft Russland wurde durch die sinkenden Preise für die Energieexporte und die westlichen Sanktionen wegen der Ukrainekrise doppelt getroffen. Die Ratings sind wichtig für die Wirtschaft, denn sie geben Auskunft darüber, wie teuer es für ein Land oder ein Unternehmen ist, sich Geld zu leihen. mehr

Leichtathletik

Russischer Olympiasiegerin Saripowa droht Dopingsperre

Nach drastischen Strafen für fünf russische Geher droht nun auch Hindernis-Olympiasiegerin Julija Saripowa eine Dopingsperre. Sie stehe unter Verdacht, weil die Blutwerte in ihrem biologischen Pass extreme Ausschläge auswiesen, teilte der Leichtathletik-Weltverband IAAF der Nachrichtenagentur AP mit. Mit einer Entscheidung im Fall der 28-Jährigen aus Wolgograd sei "in Kürze" zu rechnen, sagte IAAF-Sprecher Chris Turner. Saripowa holte 2012 bei den Olympischen Spielen in London Gold über 3000 Meter Hindernis. Auch bei der WM 2011 und der EM 2010 gewann sie die Titel. Ihren bis dato letzten Wettkampf bestritt die Russin am 10. Juli 2013 in Kasan. Wegen einer Verletzung startete sie auch nicht bei der Heim-WM in Moskau; dann wollte sie eine Babypause einlegen. Sollte Saripowa gesperrt werden, droht ihr der Verlust aller Medaillen bei Olympia, WM und EM seit 2009. Sie dürfte dann auch bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro nicht starten. Ihr Olympia-Gold von 2012 würde an die damals zweitplatzierte Tunesierin Habiba Ghribi gehen. mehr

Thema

Russland

Russland zählt mit rund 144 Millionen Einwohnernauf etwa 17 Millionen Quadratkilometern zu den am dünnsten besiedelten Flächenstaaten der Welt. Russland ist „Fortsetzerstaat“ der Sowjetunion in internationalen Organisationen, Atommacht und ständiges Mitglied des Weltsicherheitsrates.