Salafisten in Lohberg / Lohberger Gruppe
Salafisten in Lohberg / Lohberger Gruppe FOTO: dpa, rwe pzi
Salafisten in Lohberg
Düsseldorf

Zutaten für Bombe gehortet - 15 Monate Haft

15 Monate Haft, ausgesetzt zur Bewährung, hat das Landgericht jetzt wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz gegen einen 28-Jährigen verhängt - und ihn aus der U-Haft entlassen. Im Mai 2016 war der Mann, dem Kontakte zu Salafisten und zur "Lohberger Gruppe" nachgesagt wurden, in Verdacht geraten, chemische Zutaten für den Bau einer Splitterbombe gehortet zu haben - und die Anklage ging auch davon aus, dass er unmittelbar geplant habe, durch eine Explosion möglichst viele Menschen zu töten. mehr