Schiefbahner Dreieck - alle aktuellen Informationen
Schiefbahner Dreieck - alle aktuellen Informationen FOTO: Wolfgang Kaiser
Schiefbahner Dreieck
Stadt Willich

"Schiefbahner Dreieck": Initiative kämpft weiter

Die Arbeiten im Neubaugebiet "Schiefbahner Dreieck" haben längst begonnen, Ralf Lück von der Bürgerinitiative "Verkehrsbelästigung Schiefbahner Norden", die nach Lücks Angaben 450 Unterstützer hat, kämpft jedoch weiter: Während bei den Kommunalwahlen 2014 CDU und SPD versprochen hätten, im Zusammenhang mit dem Bau des "Schiefbahner Dreiecks" für eine Verbesserung der Verkehrsprobleme zu sorgen, werde das Thema nun bei den Landtagswahlen totgeschwiegen. mehr

Stadt Willich

Schiefbahner Dreieck: Die Stadt hat reagiert

Die Stadt Willich hat auf Beschwerden, die einige Bürger während der jüngsten CDU-Bürgerrunde geäußert hatten, reagiert. Das teilte gestern Bürgerrundenleiter Christian Pakusch erfreut mit. Die Stadtverwaltung hat Anwohner des Rubenswegs angeschrieben und mitgeteilt, dass der Bauleiter der ausführenden Firma die Lkw-Fahrer des Nachunternehmers erneut angewiesen, ab sofort nicht mehr die provisorische Einfahrt über den Rubensweg zu nutzen. mehr