Thema
Schweden
Frauenfußball

Anja Mittag mit FC Rosengard erneut schwedische Meisterin

Nationalstürmerin Anja Mittag hat mit dem FC Rosengard den schwedischen Meister-Titel erfolgreich verteidigt. Bei noch zwei ausstehenden Spieltagen kann der Club aus Malmö nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden. Rosengard machte den Titel am Donnerstagabend mit dem 3:2 (1:2) beim Verfolger Kopparbergs Göteborg FC perfekt. Anja Mittag erzielte zwei Tore, die brasilianische Starspielerin Marta steuerte einen Treffer bei. Neben der Europameisterin Mittag (111 Länderspiele) gehört in Kathrin Längert eine zweite Deutsche zum Meister-Team. Die Torhüterin war zu Saisonbeginn von Bayern München nach Malmö gewechselt. Außerdem spielt seit 2012 die ehemalige Brauweilerin Katrin Schmidt in Malmö. Mit 19 Toren führt Anja Mittag auch die Liste der Torschützinnen klar an. mehr

Schweden

Anja Mittag verteidigt mit FC Rosengard die Meisterschaft

Welt- und Europameisterin Anja Mittag hat ihrem Ruf als Titeljägerin wieder einmal alle Ehre gemacht. Mit ihrem Klub FC Rosengard sicherte sich die 29 Jahre alte Angreiferin bereits am 19. von 22 Spieltagen in der Damallsvenskan durch ein 3:2 (1:2) beim Tabellenzweiten Kopparbergs/Göteborg FC die schwedische Fußballmeisterschaft. Es war bereits Mittags zweiter Titel mit dem Team, das im Vorjahr noch FC Malmö hieß. Mit Turbine Potsdam hatte Mittag 2004, 2006, 2009, 2010 und 2011 zudem die deutsche Meisterschaft gewonnen. Mit der Nationalmannschaft wurde die 111-malige Internationale 2007 Weltmeisterin sowie 2005, 2009 und 2013 Europameisterin. mehr

WM-Vorbereitung

DFB-Frauen testen gegen Schweden auf Kunstrasen

Der WM-Test der deutschen Fußballerinnen am 29. Oktober (18 Uhr/ARD) in Schweden wird in Örebrö ausgetragen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag bekannt. Gespielt wird in der Behrn Arena auf Kunstrasen, damit sich die Europameisterinnen im hochkarätigen Klassiker gegen den WM-Dritten von 2011  bereits auf die Gegebenheiten bei der Endrunde im kommenden Sommer in Kanada (6. Juni bis 5. Juli) vorbereiten können. Vier Tage vorher (14 Uhr) trifft das Team von Bundestrainerin Silvia Neid in Offenbach auf Frankreich, am 23. November (15.30 Uhr) treten die DFB-Frauen im Londoner Wembley-Stadion gegen England an. mehr