Sesamstraße
München

Die "Sesamstraße" erhält wichtigsten Kinder-TV-Preis

Die "Sesamstraße" hat einen Preis für das Programm mit dem größten Einfluss auf die Entwicklung des Kinderfernsehens in den vergangenen 50 Jahren erhalten. Der Prix Jeunesse gehört zu den wichtigsten Fernseh-Auszeichnungen. Die "Sesame Street" (Originaltitel) hatte bereits 1970 unmittelbar nach ihrer Erfindung in den USA einen Prix Jeunesse gewonnen. Das Format habe "seitdem ihren Siegeszug um die Welt mit Sesamstraße-Ablegern in verschiedensten Ländern" angetreten, begründeten die Veranstalter die Entscheidung. Die "Sesame Street" wird in mehr als 140 Ländern ausgestrahlt und in 20 Ländern koproduziert. mehr

Tv-Tipp

Verrückte Zyklopen erobern Tele 5

Sie sind einäugig und ziemlich gaga, die Crew des Puppen-Senders "Eye TV" ist garantiert nicht von dieser Welt. Damit jedenfalls wirbt Tele 5, der die einäugigen Puppen, die den Stars der "Sesamstraße" ähnlich sehen, heute um 20 Uhr auf Sendung schickt. Tele-5-Chef Kai Blasberg launcht das Comedy-Format zum Start in den August. "Reichlich absurdes Fernsehtheater bieten die neuen Gesichter von 'Eye TV – Der durchgeknallte Puppensender' für zunächst zehn Folgen", so der Sender. mehr