Siemens AG - aktuelle News zum Unternehmen
Siemens AG - aktuelle News zum Unternehmen FOTO: dpa
Siemens AG
Meerbusch

Ampelschaltung in Büderich neu programmiert

Eine geänderte Ampelschaltung soll seit gestern dafür sorgen, dass der Autoverkehr auf der Düsseldorfer Straße vor der Kreuzung Dorfstraße/Necklenbroicher Straße wieder besser abfließen kann. Die Firma Siemens hat dazu im Auftrag der Stadt ein neues Signalprogramm erstellt. Der Landesbetrieb Straßen NRW, der als Straßenbaulastträger für die Büdericher Ortsdurchfahrt verantwortlich ist, hat das Unternehmen beauftragt, das Programm einzuspielen. Das teilt die Stadt mit. mehr

München

Medizintochter von Siemens geht an Frankfurter Börse

Der Frankfurter Börse steht im kommenden Jahr voraussichtlich der größte Börsengang seit dem der Deutschen Telekom vor 20 Jahren ins Haus. Der Industriekonzern Siemens will seine Medizintechnik-Tochter Healthineers in der deutschen Finanzmetropole und nicht in New York an die Börse bringen. Das entschied der Siemens-Aufsichtsrat gestern. "Frankfurt ist eines der weltweit größten Wertpapierhandelszentren, dessen Bedeutung vor dem Hintergrund des Brexit weiter zunehmen wird", sagte Siemens-Vorstand Michael Sen in München. Analysten veranschlagen den Börsenwert der künftigen Siemens Healthineers AG auf bis zu 40 Milliarden Euro. Geplant ist der Börsengang für das erste Halbjahr 2018. mehr

Thema

Siemens AG