Sophie Scholl
Leben & Lernen

Die letzten Stunden der Geschwister Scholl

RADEVORMWALD (trei) Simon Weiskopf und Sonja Martens schlüpften gestern Vormittag in die Rollen von Hans und Sophie Scholl. Die Schauspieler des Weimarer Kultur-Express führten das Stück "Die Weiße Rose - die letzten Stunden der Geschwister Scholl" vor 200 Schülern der Realschule und der Geschwister-Scholl-Schule. Thematisch passte das Stück zu den aktuellen Unterrichtsinhalten und für die Schüler der Hauptschule in erster Linie zum Verständnis ihres Schulnamens. "Wir haben das Stück auf Wunsch der Geschwister-Scholl-Schule in unser Programm für das Schultheater aufgenommen, und ich hoffe, damit ein wichtiges Stück Geschichte verständlicher zu machen", sagte Michael Teckentrup, Vorsitzender des Kulturkreises. mehr