Storch
Recklinghausen

Der Storch breitet sich in NRW wieder aus

In Nordrhein-Westfalen leben offenbar immer mehr Störche. Der Bestand habe seit 1991 laufend zugenommen, sagte der Ornithologe Michael Jöbges. In diesem Jahr zählte der Vogelkundler mit Hilfe von Fachleuten und ehrenamtlichen Helfern in NRW rund 260 Storchen-Brutpaare. 2016 waren 220 Brutpaare erfasst worden. "Dieses Jahr gab es auch wenig Brutverluste", so Jöbges: Die Storcheneltern brachten 470 Jungvögel hervor, 365 waren es im Jahr zuvor. mehr