Theater an der Kö
Premieren

Düsseldorfs Film-Prominenz

Der Regisseur Wim Wenders kommt anlässlich des nach ihm benannten Stipendiums bald wieder in seine Heimatstadt. Am 28. September vergibt die Film- und Medienstiftung NRW die Förderung gemeinsam mit seiner Stiftung. Neben Wenders schlagen weitere namhafte Filmschaffende hier auf: Auch Schauspieler Martin Armknecht hat Düsseldorfer Wurzeln, er spielt ab 11. Oktober im Theater an der Kö in der Komödie "Sommerabend" - an seiner Seite Isabel Varell, die mal das Goethe-Gymnasium und das Luisen-Gymnasium in Düsseldorf besuchte. mehr