THW Kiel
Lokalsport

RP verlost 3 x 2 Karten für Vikings gegen Kiel

Für seine Saisoneröffnung hätte sich Zweitliga-Aufsteiger HC Rhein Vikings keinen attraktiveren Gegner aussuchen können. Deutschlands populärste Handball-Mannschaft, der THW Kiel, kommt am Donnerstag, 3. August (20 Uhr) zum Testspiel ins Castello an der Karl-Hohmann-Straße. RP-Leser können gratis dabei sein, denn wir verlosen 3 x 2 Karten für das Handball-Fest. Interessenten schreiben bitte bis heute, 13 Uhr, eine E-Mail an die Adresse aktionen@rheinische-post.de Die Gewinner werden von uns direkt benachrichtigt. mehr

Handball

Kiel holt Ersatz für verletzten Santos

Ersatz für den verletzten Linksaußen Raul Santos: Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den schwedischen Nationalspieler Emil Frend Öfors verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt vom Erstligisten Alingsås HK an die Förde und erhält beim Pokalsieger einen Vertrag bis 2018. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. "Wir mussten auf den langfristigen Ausfall von Raul Santos reagieren", sagte Geschäftsführer Thorsten Storm. Santos hatte sich Anfang Juni einer Außenmeniskus-Operation unterziehen müssen, zudem wurde ein Knorpelschaden behandelt. Die Kieler rechnen damit, dass der Österreicher frühestens im Dezember sein Comeback geben kann. Das Risiko, mit nur einem Linksaußen den ersten Meistertitel seit 2015 anzupeilen, erschien den Norddeutschen zu hoch. "Emil ist sprungstark, ein guter Abwehrspieler und hat einen harten Wurf", sagte Trainer Alfred Gislason: "Mit ihm und Rune Dahmke haben wir zu Saisonbeginn ein Klasse-Gespann auf Linksaußen." Für Schweden erzielte Öfors in bisher zwölf Länderspielen 20 Treffer. mehr

Lokalsport

Saisoneröffnung der Rhein Vikings mit dem THW Kiel

Die Spieler und Verantwortlichen des Handball-Zweitligisten HC Rhein Vikings freuen sich auf einen erstklassigen Testspielgegner zur Saisoneröffnung am 3. August. Der deutsche Rekordmeister THW Kiel gastiert beim Aufsteiger im Düsseldorfer Castello zum Vorbereitungsduell. "Wir freuen uns unheimlich auf dieses Spiel. Es ist ein absolutes Highlight in unserer Vorbereitung und sowieso für jeden Handballer, einmal gegen Kiel spielen zu können", sagt Vikings-Trainer Ceven Klatt, der mit seinem Team zum Zeitpunkt der Partie rund vier Wochen Vorbereitung hinter sich haben wird. Im Vorfeld des Testspiels wird es bereits ab dem späten Nachmittag ein buntes Programm rund um die Teamvorstellungen weiterer Mannschaften der HSG Neuss/Düsseldorf geben. mehr

Handball

Lackovic wechselt zum Drittligisten HSV Hamburg

Handball-Drittligist HSV Hamburg freut sich über einen prominenten Rückkehrer: Rückraumspieler Blazenko Lackovic (36) wechselt vom deutschen Rekordmeister THW Kiel an die Elbe und soll als Spieler und Co-Trainer in den kommenden drei Jahren seine Erfahrung weitergeben. "Blazenkos Art, den Handball zu leben, und seine Einstellung werden der Mannschaft enorm weiterhelfen", sagte Trainer Torsten Jansen: "Er ist variabel einsetzbar und soll eine absolute Führungsaufgabe übernehmen." Lackovic war in seiner Karriere unter anderem Olympiasieger und Weltmeister. Von 2008 bis 2014 spielte der Kroate bereits beim später insolventen Vorgängerklub des HSV Hamburg. 2013 gewann er mit den Hanseaten die Champions League. mehr