Tobias Kamke - alle aktuellen Infos zum Tennis-Profi
Tobias Kamke - alle aktuellen Infos zum Tennis-Profi FOTO: dpa, nb hm
Tobias Kamke
Tennis

Zverev-Brüder in Montpellier kampflos weiter

Alexander und Mischa Zverev haben beim ATP-Turnier in Montpellier kampflos das Viertelfinale im Doppel erreicht. Der Inder Leander Paes und Andre Sa aus Brasilien traten am Dienstag nicht zum Erstrundenspiel gegen die Brüder aus Hamburg an. Am Wochenende waren die Zverevs mit dem deutschen Davis-Cup-Team in der ersten Runde der Weltgruppe an Belgien gescheitert. Im Einzel stehen in Montpellier bislang Alexander Zverev und Dustin Brown (Winsen/Aller) im Achtelfinale. Tobias Kamke (Lübeck) verlor sein Erstrundenmatch gegen den Russen Daniil Medwedew mit 2:6, 6:7 (3:7). Mischa Zverev trifft am Mittwoch auf den Niederländer Kenny De Schepper. mehr

Tennis

Keine deutschen Herren über Qualifikation in die Australian Open

Nach dem Qualifikations-Aus von Tobias Kamke und Matthias Bachinger bleibt es bei sieben deutschen Tennis-Herren im Hauptfeld der Australian Open. Ex-Davis-Cup-Spieler Kamke verlor am Freitag in Melbourne in der zweiten Runde der Qualifikation 2:6, 4:6 gegen den Australier Blake Mott, danach scheiterte auch Bachinger beim 4:6, 6:7 (5:7) gegen Alex Bolt an einem australischen Spieler. Bei den Damen verabschiedete sich Tatjana Maria schon vor der letzten Qualifikationsrunde mit 2:6, 5:7 gegen die Russin Anatassija Komardina. Mona Barthel hat nach dem 6:0, 6:4 gegen Teliana Pereira aus Brasilien dagegen noch die Chance, das Hauptfeld zu erreichen. mehr

Tennis

Kamke und Zverev scheitern im Achtelfinale von Los Cabos

Die deutschen Tennisprofis Tobias Kamke und Mischa Zverev (beide Hamburg) sind jeweils im Achtelfinale des ATP-Turniers im mexikanischen Los Cabos gescheitert. Kamke unterlag dem Spanier Marcel Granollers 6:7 (2:7), 2:6. Qualifikant Zverev zog gegen den an Nummer drei gesetzten Kroaten Ivo Karlovic mit 3:6, 6:3, 3:6 den Kürzeren. Beim mit rund 800.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier waren Kamke und Zverev die einzigen deutschen Vertreter. mehr

Tennis

Kamke und Zverev im Achtlfinale von Los Cabos

Die deutschen Tennisprofis Tobias Kamke und Mischa Zverev (beide Hamburg) haben das Achtelfinale des ATP-Turniers im mexikanischen Los Cabos erreicht. Kamke setzte sich zum Auftakt gegen Tim Smyczek mit 2:6, 6:2, 6:0 durch und trifft nun auf den Spanier Marcel Granollers. Qualifikant Zverev gewann gegen den Franzosen Adrian Mannarino 6:1, 6:1, gegen den er noch in der vergangenen Woche in der ersten Runde von Atlanta verloren hatte. Sein Gegner in der Runde der letzten 16 ist der an Nummer drei gesetzte Kroate Ivo Karlovic, der in der ersten Runde ein Freilos hatte. Beim mit rund 800.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier sind Kamke und Zverev die einzigen deutschen Vertreter. mehr