Tobias Rieder - alle aktuellen Informationen
Tobias Rieder - alle aktuellen Informationen FOTO: dpa, zeus nic
Tobias Rieder
Eishockey

Deutschland mit NHL-Profi Rieder in WM-Tests gegen Tschechien

NHL-Profi Tobias Rieder gehört bereits in dieser Woche zum Kader des Eishockey-Nationalteams, das sich am Wochenende in Nürnberg un Mannheim weiter auf die WM im Mai vorbereitet. Der Stürmer der Arizona Coyotes stößt am Dienstag zusammen mit dem zuvor noch verletzten DEL-Torjäger Patrick Reimer zum Team von Bundestrainer Marco Sturm. Aus dem bisherigen Kader wurde dafür der Kölner Angreifer Sebastian Uvira gestrichen. Das teilte der Deutsche Eishockey Bund (DEB) am Montag mit. Unterstützung erhält Sturm an der Bande in dieser Woche auch vom schwedischen Ex-Profi Mikael Samuelsson, der am Samstag und Sonntag gegen Tschechien als Assistent fungiert. Sturms etablierter Co-Trainer Geoff Ward ist nach dem Ende der NHL-Vorrunde erst später verfügbar. Der Kanadier gehört auch zum Trainerteam der New Jersey Devils. Erst in der kommenden Woche mit den letzten WM-Tests gegen Lettland soll der WM-Kader dann auch mit den Spielern der DEL-Finalisten München und Wolfsburg komplettiert werden. Frühestens dann könnten auch Dennis Seidenberg und Thomas Greiss von den New York Islanders dabei sei. Mit beiden rechnet der DEB zum WM-Start am 5. Mai in Köln fest. Insgesamt könnte der Kader noch auf bis zu 17 Positionen verändert werden. mehr

Eishockey-Nationalmannschaft

Bundestrainer Sturm beruft drei Neulinge in WM-Kader

München (dpa) - Mit drei Neulingen und dem bei den Kölner Haien suspendierten Patrick Hager startet Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm die Vorbereitung auf die WM in Köln und Paris (5. bis 21. Mai).Sturm berief für die ersten Testspiele am 8. und 9. April in Norwegen erstmals den zum DEL-Neuling des Jahres gewählten Maximilian Kammerer von der Düsseldorfer EG, den Kölner Abwehrspieler Pascal Zerressen und Nachwuchsstürmer Jakob Mayenschein vom EHC Red Bull München. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund am Donnerstag mit. mehr